Franken - Heimat der Biere.

Frankenwald-Sonnen-Bierstraße

Lichtenberg, Frankenwald
frankenwald-sonnen-bierstrasse_coyright-bierland-oberfranken-guidemedia-bamberg.jpg

Für diese Radtour gibt es zwei alternative Startpunkte. Wer die sportliche Herausforderung sucht und länger radeln will, sollte am Parkplatz in der Seestraße südlich von Lichtenberg starten.

Wenn Sie es eher ruhig angehen wollen, sollten Sie den Startpunkt Bahnhof Bad Steben wählen. In beiden Fällen folgen Sie dem Radweg Saale-Selbitz-Tour (HO3) nach Lichtenberg, wo Sie kurz nach dem Ortseingang die "Sonnenbräu" finden. Im Zentrum von Lichtenberg lohnt ein Abstecher zur Ruine hinauf. Dort kann man auch den mächtigen Bergfried besteigen (Schlüssel gibt es im Rathaus oder im Gasthof Harmonie an der Ruine).

Von der Ruine geht es dann wieder bergab und rechts haltend aus Lichtenberg hinaus, bis es am Ortsende noch einmal rechts hinab nach Blechschmidtenhammer geht. Dorf fahren Sie rechts am Info-Zentrum vorbei zum Besucherbergwerk "Friedrich-Wilhelm-Stollen". Der Gasthof am Stollen schänkt Bier der Sonnenbräu aus!

Nach einem Besuch des Stollens geht es dann wieder zurück zum Eingang ins Höllental. Durch das romantische Tal folgen Sie der Ausschilderung "Frankenweg" bis nach Hölle. Zwischen Hölle und Naila ist es wieder die Saale-Selbitz-Tour (HO3), der Sie folgen müssen. Nach dem Ortsteil Froschgrün verlassen Sie diesen Radweg und fahren gerade aus nach Naila hinein. Folgen Sie der Ausschilderung Stadtmitte in den "Angergraben". Nun geht es etwas bergauf, bis links die Hauptstraße abzweigt. Am Marktplatz finden Sie die Gaststätte "Grüner Baum", in der Sie Bier der Nailaer Bürgerbräu bekommen. Die Brauerei finden Sie etwas weiter die Straße runter. Sie folgen der Hofer Straße, in der die Brauerei ist, bis zum Ende und biegen dann scharf links in die Selbitztalstraße ein, die Sie zum Bahnhof bringt.

Wer zurück radeln möchte findet hier auch wieder den Radweg HO3. Alle anderen nehmen den Zug nach Bad Steben zurück.


Quelle: Bierland Oberfranken / Guidemedia Bamberg

mehr

  • Länge:

    18 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX


Loading...