Franken - Heimat der Biere.

Weismainer Bieridyll

Weismain, Obermain•Jura
weismainer-bieridyll_coyright-bierland-oberfranken-guidemedia-bamberg.jpg

Um zum Startpunkt dieser Wanderung zu gelangen, müssen Sie in Pfaffendorf in die Straße "Zum Reut" einbiegen. Ein kleines Sträßchen führt aus dem Ort raus und hinauf zum Wanderparkplatz am Gasthaus Waldfrieden (Kordigast). Hier startet dieser Rundweg und führt Sie zunächst weiter bergauf, bis links die Markierung roter Punkt zum Großen Kordigast abzweigt.

Der Aufstieg zum Gipfelkreuz wird mit einer tollen Fernsicht belohnt. Vom Aussichtspunkt müssen Sie wieder ein Stück zurück, bis links der "Frankenweg" Richtung Weismain abzweigt. Der Weg führt aus dem Wald hinaus und über die Felder bis nach Weismain. Unten im Ort angekommen überqueren Sie das Flüsschen Weismain und laufen nach links bis zur Püls-Bräu.

Nun geht es wieder ein Stück zurück und dann links entlang der Stadtmauer bis zum Brauerei-Gasthof "Zur Krone" an der Kirche. Sie verlassen die Innenstadt von über das obere Tor und biegen dahinter rechts in den Mühlweg ein. Die Giechkröttendorfer Straße, die Sie schon vor Hinweg kennen bringt Sie wieder bergauf. Doch dieses mal laufen Sie durch Giechkröttendorf hindurch und folgen der Markierung roter Punkt berauf und dann zurück zum Startpunkt.


Quelle: Bierland Oberfranken / Guidemedia Bamberg

mehr

  • Länge:

    11 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX


Loading...