Franken - Heimat der Biere.

Michaelis-Kirchweih

Datum:    01.10.16 - 12.10.16

Einmal im Jahr wird die Fürther Innenstadt in den Ausnahmezustand versetzt. Einmal im Jahr beherrscht der Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln die Straßen. Einmal im Jahr kennt ganz Fürth nur ein Wort: Kärwa

Die größte Straßenkirchweih Bayerns zieht Besucher aus von nah und fern an, um noch ein letztes Mal vor dem Winter zu feiern. Die Michaelis-Kirchweih, oder auch „Fädder Kärwa“, markiert den Höhepunkt des Fürther Veranstaltungsjahres und ist nicht nur bei Einheimischen ganz dick im Kalender angestrichen.

Bis weit über die Grenzen der Region hinaus ist sie als die Königin der fränkischen Kirchweihen bekannt. Die Krönung ist der Erntedankfestzug am zweiten Wochenende.


Loading...