Franken - Heimat der Biere.

Das Bieramt – Gourmet Bierlokal am Tiergärtnertorplatz

Biergärten gibt es in Nürnberg zu Hauf. Doch dieses Plätzchen unterhalb der Burg, untertags relativ unscheinbar, entwickelt sich besonders in lauen Sommernächten zum Hotspot der Stadt.

au119_bieramt_steffenoliverriese.jpg

Am Tiergärtnertorplatz sitzen Studenten mit Rentnern, Bankern und Familien beim „Bieramt“, das zum Café & Bar Wanderer gehört, zusammen und genießen die Atmosphäre bei einem der zahlreich angebotenen Biere - diese wechseln wöchentlich.

Auch selbst gebrautes Bier und kleine Snacks wie fränkische, belegte Brote stehen auf der Karte. Der Ausblick ist einmalig: links ragt die Kaiserburg in den Himmel, rechts steht das geschichtsträchtige Albrecht-Dürer-Haus. Dass die wenigen Sitzplätze vor dem "Bieramt" meist schon besetzt sind, stört die meisten Besucher gar nicht - das von der Sonne aufgeheizte Kopfsteinpflaster tut's nämlich auch. 


Loading...