Franken - Heimat der Biere.

Familienbrauerei Georg Meinel GmbH

Hof, Fichtelgebirge

Braukompetenz und Familientradition seit 1731 –Tag für Tag

Im Biereldorado Oberfranken, zwischen den grünen Wäldern des Frankenwaldes und des Fichtelgebirges liegt das idyllische Hof – die Heimat unserer Meinel-Bräu.

Im Jahre 1731 wurde die Familienbrauerei Meinel im ehemaligen Steinbruch zu Hof gegründet. Wie damals üblich, wurde das Bier im dazugehörigen Bräustüberl der Meinel´s Bas ausgeschenkt und im nähren Umkreis verkauft. Die Familienbrauerei wird bereits in der 12. Generation von Geschäftsführerin Gisela Meinel-Hansen, gemeinsam mit ihrem Ehemann und Braumeister Hans-Joachim Hansen und den beiden Töchtern geführt. Die Braumeisterinnen Monika und Gisela beschenken die oberfränkischen Biergenießer, immer wieder auf´s Neue mit faszinierenden Bierspezialitäten. HolladieBierfee heißt ihr Sud mit Braumeister-Freundin Isabella Straub, der von Frauen für Frauen gebraut wird.

Der urige Brauereigasthof Meinels Bas erfreut mit gutbürgerlicher, fränkischer Küche und einem herrlichen Biergarten. Die Bierbotschaft im Herzen von Hof heißt Biersalon Trompeter, hier fließen aus acht Zapfhähnen die facettenreichen Meinel-Biere und feine Gerstensäfte von Brauereifreunden aus aller Welt.

Keine Kompromisse bei der Qualität
Unsere verwendeten, naturbelassenen Rohstoffe kommen ausschließlich aus Bayern und der Region, dafür stehen wir mit unserem Namen. Wir führen das Europäische Kennzeichen geografisch geschützte Angabe und erhielten vom Freistaat Bayern das Prädikat: Qualität aus Bayern.


Loading...