Franken - Heimat der Biere.

Haßberge

In den Haßbergen verläuft die Grenze zwischen den fränkischen Weinbaugebieten und den mehr vom Bier geprägten Regionen – so erlebt man hier zwei fränkische Genusswelten.

has_004_p_g.jpg

Die Haßberge punkten bei Bierliebhabern mit einer langen Brautradition – so manche Brauerei existiert hier schon mehrere Jahrhunderten. „Aus Erfahrung gut“ sind besonders die ungespundeten Kellerbiere, für die die Haßberge bekannt sind, und andere kräftige Landbiere.  

Sehenswert ist in der sanften Hügellandschaft der Haßberge nicht nur die idyllische Natur, die zum Wandern einlädt – der Deutsche Burgenwinkel mit seinen über 20 Burgen, Schlössern und Burgruinen ist ein kulturhistorisches Erlebnis. Die „Straße der Fachwerk-Romantik“ und das Heilbad Bad Königshofen sind weitere touristische Highlights. 


Infos und Kontakt

Tourist-Information Haßberge
Marktplatz 1
97461 Hofheim i.UFr.
Tel.: 09523/50337-10
Fax: 09523/50337-27

Loading...