Franken - Heimat der Biere.

Brauerei Spezial

Bamberg, Steigerwald

Rauchbierfans gefragt

Seit über 475 Jahren wird in der Traditionsbrauerei das bekannte Bamberger Rauchbier gebraut und ausgeschenkt. Ein „Muss“ für Rauchbierfans.

Bereits im Jahre 1536 urkundlich erwähnt, ist die Brauerei seit 1898 im Besitz der Familie Merz. Das Rauchmalz für die Biere stellt Braumeister Christian Merz nach einem jahrhundertealten Verfahren in der hauseigenen Mälzerei noch selbst her – das Grünmalz trocknet dabei über dem offenen Buchenholzfeuer und erhält so das typische Raucharoma. Neben den Rauchbieren Lager, Märzen, Bock (nur zur Weihnachtszeit) bietet das Sortiment auch ein obergäriges Weizen und das „Ungespundete“. In der historischen Gaststube oder im gemütlichen „Brauereihöfla“ genießt man zu den süffigen Rauchbieren die gute fränkische Küche.

  • Gästezimmer
  • Biergarten
  • Hauseigene Mälzerei
  • Fränkische Küche

Öffnungszeiten

So bis Fr: 9.00 bis 23.00 Uhr
Sa: ab 14.00 Uhr geschlossen

Loading...